Foto-Spickzettel

In meinen Workshops erlebe ich es immer wieder: Die Theorie zu ISO, Blendenzahl und Belichtungszeit ist teilweise doch nicht so einfach, als dass man das alles nach dem Kurs noch im Kopf hat, wenn man es dann mal wieder braucht.

Aus diesem Grund habe ich einen kleinen Spickzettel (etwas größer als eine Visitenkarte) entworfen, auf dem man die wichtigsten und grundlegendsten Fakten nochmal nachlesen kann. So kann man auf einen Blick sehen, wann die Schärfentiefe kleiner oder größer wird, bei welchen Belichtungszeiten eine Bewegung verwaschen oder eingefroren wird und bei welchen ISO-Werten die Bilder ein Rauschen bekommen.

Und das beste daran: Jeder kann sich die Karte herunterladen und ausdrucken! So hat gerade der Einsteiger immer die wichtigsten Informationen dabei.

So, genug erzählt: mit einem Klick kannst Du Dir den Foto-Spickzettel hier herunterladen, selbst ausdrucken und immer mitnehmen.